Solar Camera Wifi: Die ideale CCTV-Kamera für Sie

2022/11/28

Solar-Überwachungskameras benötigen im Gegensatz zu herkömmlichen kabelgebundenen CCTV-Kameras keine laufenden Kabel zum Anschluss an Stromquellen


Solar Camera Wifi: Die ideale CCTV-Kamera für Sie
Senden Sie Ihre Anfrage
Abonnieren Sie sich von unseren neuesten Ankünften!

Technologisches Wachstum ist nie konstant und es ist immer eine herausragende Erfahrung, die neueste Technologie einzusetzen. Und so ist die Solarkamera WLAN. Diese Kamerageräte sind gut ausgestattet, um viele der Probleme beim Schutz eines riesigen Gebiets an einem entfernten Ort anzugehen.

 

Solarbetriebene Überwachungskameras sind in sich geschlossene Einheiten, für deren Betrieb keine Festverkabelung erforderlich ist. Sie werden von Solarmodulen (im Lieferumfang enthalten oder separat erhältlich) mit Strom versorgt und bieten Verbrauchern eine größere Flexibilität als kabelgebundene Sicherheitskameras.

 

Diese Sicherheitssysteme sind ideal für Wohnungen, Büros und entfernte, netzunabhängige Umgebungen wie Bauernhöfe, Hütten und Baustellen. Bevor Sie nach der besten solarbetriebenen Überwachungskamera für Ihr Gebäude suchen, sollten Sie verstehen, wie die Überwachungskamera funktioniert, ihre besonderen Vorteile und die Elemente, die Sie beim Kauf berücksichtigen sollten.

Was ist eine Solarkamera Wifi?

Solar-Überwachungskameras benötigen im Gegensatz zu herkömmlichen kabelgebundenen CCTV-Kameras keine laufenden Kabel zum Anschluss an Stromquellen. Sie verwenden Wi-Fi anstelle von Datenkabeln, um mit Haussicherheitssystemen zu kommunizieren. Drahtlose Überwachungskameras sind einfacher einzurichten und bieten mehr Positionierungsoptionen. Daher ist eine WLAN-Solarkamera mit einem Wort eine normale Solarkamera, die eine WLAN-Verbindung verwendet, um ihre Prozesse auszuführen.

Wie unterscheiden sich kabelgebundene und kabellose Kameras?

Als Überwachungskameras erstmals verfügbar wurden, benötigten sie eine angeschlossene Stromversorgung, um zu funktionieren. Einige Mehrkamerasysteme funktionieren immer noch auf diese Weise. Diese angeschlossenen Kameras übertragen Videosignale über Videokabel an ein Anzeigegerät, wie z. B. einen Computermonitor oder ein Fernsehgerät.

 

Das Videosignal und in einigen Fällen das Audiosignal einer drahtlosen Überwachungskamera wird über das Internet oder ein anderes drahtloses Netzwerk an einen Empfänger übertragen, der mit Ihrem Anzeige- und Aufnahmegerät verbunden ist. Viele Personen speichern Videoaufzeichnungen auf PCs oder Cloud-Speicherkonten, um sie später anzusehen.

Wie funktioniert eine Solarkamera Wifi?

Tagsüber wandelt das Solarpanel einfallende Sonnenenergie in Strom um. Der Strom wird im Batteriesystem gehalten, um nachts Licht zu erzeugen und die Kamera den ganzen Tag über mit Strom zu versorgen.

 

Die Funktionalität der HD-Kamera besteht darin, Filme und Fotos aufzunehmen. Die Daten werden über die Internetverbindung gesendet. Sie können Ihre Umgebung von überall aus überwachen, indem Sie einen Live-Feed auf Ihrem Mobiltelefon oder Laptop verwenden. Zusätzlich können die Daten auf einer SD-Karte oder in der Cloud gespeichert werden.

 

Die Batterietechnologie einer Solarkamera WLAN bestimmt, wie lange die Kamera ohne Sonnenschein betrieben werden kann. Die besten solarbetriebenen Überwachungskameras verfügen über Batterien, die mindestens 12 Stunden lang laufen können, auch wenn die Sonne nicht scheint. Einige Varianten können bis zu drei Tage im Akkubetrieb betrieben werden.

Einige gemeinsame Merkmale

Die Eigenschaften von Solarstrom-CCTV unterscheiden sich je nach Quelle. Einige bieten Funktionen wie die automatische Nummernschilderkennung (ANPR), andere nicht. Auf der anderen Seite hat Solarstrom-CCTV oft die folgenden Merkmale:

 

● 24/7/365 solarbetriebener 360-Grad-Erkennungsbereich

● Audiofunktionen in beide Richtungen

● 4G-Antenne mit hoher Verstärkung

● Starker Stahlrahmen und Anti-Vandalismus-Gehäuse

● Audiokommunikation in beide Richtungen

● Bei einem Einbruch leuchten Warnleuchten auf.

● Fernzugriffsdienst

● 24/7 Speicheraufzeichnung

● System zur Erkennung von Manipulationen

Vorteile einer Solarkamera Wifi

Eine WLAN-Solarkamera hat viele Vorteile, wie zum Beispiel:

 

● Eine Außenkamera einer PV-Anlage kann endlos betrieben werden, indem sie die Energie der Sonne mithilfe von Sonnenkollektoren einfängt und nicht über Stromkabel gespeist wird. Darüber hinaus enthalten viele aktuelle solarbetriebene Überwachungskamerasysteme eine Batteriesicherung, die es ihnen ermöglicht, nachts zu arbeiten.

 

● Es ist erwähnenswert, dass das Solarkamera-Setup recht kostengünstig ist. Die Kosten für Solar-Überwachungskameras sind in den letzten Jahren dramatisch gesunken, hauptsächlich aufgrund der gestiegenen Verfügbarkeit der für die Herstellung von Solarmodulen erforderlichen Materialien. Darüber hinaus erhöhen Steuervergünstigungen die Attraktivität von Solar-Überwachungskameras. Regierungen auf der ganzen Welt gewähren Haushalten und Unternehmen, die erneuerbare Energien nutzen, Steuererleichterungen.

 

● Solarbetriebene CCTV-Überwachungssysteme sind aufgrund technologischer Durchbrüche wie der 4G-Mobilfunkverbindung extrem skalierbar geworden. Dank der 4G-Technologie können moderne WLAN-Solarkameras das, was sie erfassen, sofort in der Cloud speichern. Mit diesem Tool können Benutzer ihre Immobilien von überall auf der Welt überwachen.

 

● Ein weiterer wesentlicher Vorteil besteht darin, dass solarbetriebene CCTV-Kameras kein manuelles Aufladen ihrer Batterien erfordern. Ein robuster Akku kann genügend Energie sparen, um eine hochauflösende Videoüberwachung für Ihren Raum bereitzustellen. Außerdem haben diese Gadgets keine Kabel, sodass sie einfach zu bewegen und zu installieren sind. Sie sind sehr tragbar und können sogar leicht in abgelegene Gebiete gebracht werden.

Ein paar Nachteile

Obwohl diese hauptsächlich für ihre unterschiedlichen Vorteile bekannt sind, gibt es auch einige Nachteile.

 

● Wenn der Akku der Kamera vollständig leer ist und das Solarpanel nicht genug Licht bekommt, um Strom zu erzeugen, wird der Betrieb der Kamera unterbrochen. Dies wirkt sich auf die Stabilität des Betriebs aus.

 

● Da solarbetriebene Überwachungskameras Wi-Fi- oder 4G-LTE-Technologie verwenden, ist es nicht verwunderlich, dass sie ein schlechtes Funksignal, eine unzuverlässige Wi-Fi-Verbindung oder sogar Signalstörungen erfahren können. Abhängig von Ihrer Wi-Fi-Umgebung oder dem Ort, an dem die Kamera aufgestellt wird, können diese Probleme von geringfügig bis mäßig reichen.

Wie wähle ich die richtige Solarkamera Wifi aus?

Die Auswahl von WLAN-Solarkameras ist schwierig, da sie sich qualitativ in vielerlei Hinsicht von ihren Mitbewerbern unterscheiden. Beim Kauf einer Kamera sollten wir uns um eine höhere Auflösung, ein größeres Sichtfeld und die Einbeziehung von Funktionen bemühen, die wir 2022 für wesentlich halten werden, wie z. B. Zwei-Wege-Kommunikation, Nachtsicht und Cloud-Speichermöglichkeiten.

 

Wir können Kameras auch gründlich testen, um sicherzustellen, dass alle Funktionen ordnungsgemäß funktionieren. Smart Alerts sind nutzlos, wenn sie 20 Sekunden zu spät sind, und eine Sirene ist nutzlos, wenn sie kaum gehört wird. Einige Kameras werden häufig getrennt, und einige Apps sind schwer zu verstehen oder zu verwalten. Dies ist der Punkt, an dem Ihre Entscheidung zu einer der weisesten wird. Wenn die Testergebnisse nicht zufriedenstellend sind, können Sie zurückkehren.


Schlussfolgern…

Wie alle technologischen Fortschritte hat sich auch das CCTV-System im Laufe der Jahrzehnte stark verbessert. Und letztendlich haben sich die Forscher so intensiv bemüht, dass diese Technologie jetzt für jedermann erreichbar ist. Zweifellos wird sich diese Technologie auch in Zukunft weiter entwickeln. Aber wenn dies nicht der ideale Zeitpunkt ist, um über ein eigenes Sicherheitssystem nachzudenken, ist es keiner. Und bei diesen technologischen Fortschritten kann LS VISON Ihre beste Verbindung sein.


LS VISION-Team

2022.11.28


Senden Sie Ihre Anfrage