So verhindern Sie Diebstahl in Ihrem Zuhause

2016/11/08
1. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie Ihre Fenster und Türen aufteilen, Ihre Sicherheitstür innen sperren. Stellen Sie insbesondere sicher, dass Sie Ihre Fenster bereits in Ihrem ...

1. Seien Sie nachts vorsichtig

Schließen Sie Ihre Fenster und Türen, sperren Sie IhreSicherheit Tür innen. Stellen Sie insbesondere sicher, dass Sie Ihre Fenster in Ihrer Küche und in der Küche und in der Küche und den Balkon bereits gesperrt haben. Wenn es Wasserleitungen oder Gasleitungen in der Nähe Ihrer Fenster und Türen gibt, sollten Sie die Rohre besser brennen. Um zu verhindern, dass die Diebe in Ihr Haus klettern. Öffnen Sie die Fenster nicht, die in den Sommernächten in der Nähe von ihnen in der Nähe von ihnen verfügt. Legen Sie Ihre wertvollen Dinge vom Fenster ab.

2. Tipps zum Verhindern des Diebstahls

Wenn Sie für kurze Zeit ausgehen, ist es gut, dass Sie ein Licht aufstellen oder Ihr Radio einschalten. Und wenn Sie lange Zeit nach Hause gehen, ist es schlau, Schuhe aus Ihrer Tür einzutragen und etwas zu legen, das leicht ein Klang erstellt werden kann. Wie äolische Glocken oder Blumentopf. Lassen Sie nicht viel Geld in Ihrem Zuhause. Wertvolle Dinge, Kreditkarten und ID-Karte sollen nicht zusammengestellt werden. Sie sollten gut mit Ihren Nachbarn eingehen, sie benachrichtigen, wenn Sie ausgehen. Und die verdächtigen Individuen und lassen Sie Ihren Nachbarn wissen.

3. Einige hohe Technologie-Möglichkeiten, um Diebstahl zu verhindern

A. Installieren Sie den automatischen Alarm-Türklingel. Sobald Ihre Tür von Dieben gebrochen ist, nennt es Ihr Telefon oder Ihre Polizei.
B. Fenstersensor installieren. Sobald das Fenster von außen geöffnet ist, wird es Ihnen auch benachrichtigt.
C. Installieren Sie den PIR-Sensor in der Nähe des Balkons und der Korridore.
D. Installieren Sie einigeIP-Kameras so, dass du kannstÜberwachen Sie Ihr Haus.

4. Was können wir tun, wenn der Einbrecher bereits in Ihrem Zuhause ist?

Es ist keine Panik. Wenn Sie nicht gefunden wurden, bleiben Sie einfach ruhig und rufen Sie die Polizei an. Rufen Sie Ihre Nachbarn bei Bedarf an. Wenn der Einbrecher dich finde, kämpfe dich nicht. Seien Sie beruhigt und verhandeln Sie mit ihm. Erfüllen Sie seine Bedürfnisse, wenn Sie nicht stark genug sind. Schützen Sie sich und erinnern Sie sich an sein Erscheinungsbild, dann rufen Sie die Polizei an.
B. Wenn Sie nach Hause kommen und Ihr Haus finden, wurde von den Dieben besucht, bewegen Sie sich nichts, bis die Polizei es prüft.



Autor: lsvision.