Multisensor-Panoramakamera bringt mehrere Überwachungsvorteile

2016/06/21
Multisensorkameras bringen mehrere Vorteile mit sich. Am bemerkenswertesten ist seine Fähigkeit, mehrere fest installierte Kameras zu verschieben und die Anzahl der Kameras zu reduzieren, was den Benutzern ...
Senden Sie Ihre Anfrage
Abonnieren Sie sich von unseren neuesten Ankünften!



Multisensorkameras bringen mehrere Vorteile mit sich. Am bemerkenswertesten ist seine Fähigkeit, mehrere fest installierte Kameras zu verschieben und die Anzahl der Kameras zu reduzieren, wodurch Benutzer eine nahtlose Panoramaansicht der Szene erhalten.


Verringerte Kameraanzahl

Panoramakameras mit mehreren Sensoren erweitern die Sichtbereiche; Dadurch wird die Installation mehrerer Einzelsensorkameras ersetzt. Durch die Kombination von zwei Sensoren und Objektiven in einem Gehäuse kann die Kameraeinheit einen Bereich von bis zu 180 Grad abdecken. Auf der anderen Seite bieten feste Kameras ein schmales Sichtfeld, da sie normalerweise auf einen Winkel von höchstens 90 Grad begrenzt sind.

Weniger Kameras, mehr Vorteile

Da die Kamera nur eine IP- und MAC-Adresse hat, ist möglicherweise nur eine einzige VMS-Lizenz erforderlich, was die Kosten im Vergleich zu mehreren fest installierten Kameras, die denselben Bereich abdecken, erheblich senkt. Außerdem gibt es weniger Installation und Verkabelung, die meisten neueren Multisensor-CCTV-Kameramodelle sind PoE-betrieben, sodass das gleiche Kabel für die Netzwerkverbindung auch für die Stromversorgung verwendet werden kann, wodurch die Notwendigkeit einer separaten Stromverkabelung entfällt.




Besseres Situationsbewusstsein

Die Panorama-IP-Kameras mit weitem Sichtfeld geben den Bedienern ein besseres Situationsbewusstsein. Multi-Sensor-Kameras können Bilder von verschiedenen Sensoren mischen und zusammenfügen, wodurch Benutzer die Szene sofort kennen und ihnen die Möglichkeit geben, auf bestimmte Details zu zoomen.

Überwachung und Aufzeichnung in Echtzeit

Der größte Vorteil von 360-Grad-Panoramakameras liegt in der Möglichkeit, Benutzern zu ermöglichen, proaktive Überwachung in Echtzeit wie eine PTZ-Kamera und Aufzeichnung zu kombinieren. Dank des VMS-Systems können Benutzer einen Teil der Szene vergrößern, um sie genauer zu betrachten, während die anderen Sensoren den Rest der Szene weiterhin überwachen.




Autor: LSVISION

Senden Sie Ihre Anfrage