Parkplatz-Management-System: Von der Tradition bis zu unbeaufsichtigten Zeiten.

2017/07/10
Nach Angaben der Statistiken nutzen derzeit der größte Teil des Parkplatzes künstliche Gebühren, die Arbeitskosten des Managementmitglieds nutzen, und Perso ...
Nach Angaben der Statistiken nutzen derzeit der größte Teil des Parkplatzes künstliche Gebühren, die Arbeitskosten des Managementmitglieds steigen, und das Personalgebühren lädt in Betrieb der Regulierungsschwierigkeiten, die Ladungseffizienz und die Effizienz des Fahrzeugs ist sehr gering.

BEACHROAD LAND UNBEACHTLICHE PARKPLATZ-LOT ist im Wesentlichen Papierkarten und Self-Service-Zahlungsmaschinen. Zum einen sind die Gesamtkosten für das Unterstützungsgeräte sehr hoch, dagegen ist diese Parkplatz-Ausrüstungskonfiguration nicht intelligent und hight, ohne unbeaufsichtigtAutomatische Kennzeichenerkennung und Mobile Payment Development, das Problem des Parkplatzes Der Parkplatz wird gelockert.

Durch dieAutomatische Kennzeichenerkennungskamera (ANPR) für das Fahrzeug in und aus demFahrzeugkennzeichen (Auto-Nummernschild)Für eine genaue Identifizierung, egal ob Tag oder Nacht, leichte oder keine leichte Umgebungen,Sicherheitskameras Monitor und schießen Das Bild ist sehr klar, wodurch manuelle Eingriffe vermieden wird; Besitzer durch Sc-Code-Zahlung und andere mobile Zahlungsmöglichkeiten, um die Selbstbedienungszahlung abzuschließen, wodurch der Parkplatz unbeaufsichtigt ist.



Für ein großes Parkplatz hat ein großer Verkehrsaufkommen, ein Fahrzeugeintritts- und Austrittsgeschwindigkeit direkt auf die Geschäftförderung des Handelszentrums, so dass der Export mit einer Vielzahl von Zahlungsmethoden, um für die Besitzer und schneller und einfacher zu zahlen.

Parken unbeaufsichtigt intelligente Zeit ist gekommen, das ist das Management-System Wechsel vom traditionellen Modell auf den gleichen unbeaufsichtigten Modus Parkplatz ist,

Die Entwicklung von Wissenschaft und Technologie, das menschliche Bewusstsein der Innovation, um ein komfortableres, intelligentes Parkenumfeld zu schaffen.



Autor: lsvision.