Was ist Gesichtserkennungstechnologie?

2019/09/18
Gesichtserkennungstechnologie ist in den Bereichen Finanzen, Justiz, Militär, öffentliche Sicherheit, Grenzkontrolle, Regierung, Luft- und Raumfahrt, Energie, Fabriken, Bildung, Medizin und vielen anderen Unternehmen und Institutionen weit verbreitet.
Senden Sie Ihre Anfrage
Abonnieren Sie sich von unseren neuesten Ankünften!
Die Gesichtserkennung ist eine eigenständige Anwendung, die selten als modulare Technologie verwendet wird. Es wird zunehmend auf Menschen angewendet's lebt.Was ist also Gesichtserkennungstechnologie??

Die Gesichtserkennung ist eine biometrische Erkennungstechnologie, die auf Informationen zu menschlichen Gesichtsmerkmalen zur Identifizierung basiert. Eine Reihe verwandter Techniken zum Erfassen eines Gesichts oder eines Videostreams mit einer Kamera oder einer Überwachungskamera, zum automatischen Erkennen und Verfolgen von Gesichtern im Bild und zum Durchführen einer Gesichtserkennung für das erkannte Gesicht, üblicherweise als Porträterkennung und Gesichtserkennung bezeichnet.

Das Gesichtserkennungssystem umfasst hauptsächlich vier Komponenten: Gesichtsbilderfassung und -erkennung, Gesichtsbildvorverarbeitung, Gesichtsbildmerkmalsextraktion und Abgleich und Erkennung.


Erfassung und Erkennung von Gesichtsbildern:

Aufnahme von Gesichtsbildern: Verschiedene Gesichtsbilder können von der Kamera erfasst werden, z. B. statische Bilder, bewegte Bilder, unterschiedliche Positionen, unterschiedliche Ausdrücke usw. können von der CCTV-Kamera erfasst werden. Wenn sich der Benutzer innerhalb des Aufnahmebereichs des Erfassungsgeräts befindet, sucht das Erfassungsgerät automatisch nach dem Benutzer und erfasst ihn's Gesichtsbild.

Gesichtserkennung: Die Gesichtserkennung wird hauptsächlich zur Vorverarbeitung der Gesichtserkennung verwendet, und die Position und Größe des Gesichts werden im Bild genau kalibriert. Die im Gesichtsbild enthaltenen Modusfunktionen sind sehr umfangreich, z. B. Histogrammfunktionen, Farbfunktionen, Vorlage Merkmale, strukturelle Merkmale und so weiter. Die Gesichtserkennung dient dazu, nützliche Informationen herauszufiltern und diese Funktionen zu verwenden, um eine Gesichtserkennung zu erreichen.

Gesichtsbildvorverarbeitung:

Die Gesichtsbildvorverarbeitung basiert auf dem Ergebnis der Gesichtserkennung, verarbeitet das Bild und dient letztendlich dem Prozess der Merkmalsextraktion. Das vom System erfasste Originalbild wird aufgrund verschiedener Bedingungen und zufälliger Interferenzen häufig nicht direkt verwendet. Es muss in der frühen Phase der Bildverarbeitung mit Graustufenkorrektur und Rauschfilterung vorverarbeitet werden.

Extraktion von Gesichtsbildmerkmalen:

Gesichtsbildmerkmalsextraktion: Die Merkmale, die von dem Gesichtserkennungssystem verwendet werden können, werden im Allgemeinen in visuelle Merkmale, pixelstatistische Merkmale, Gesichtsbildtransformationskoeffizientenmerkmale, Gesichtsbildalgebramerkmale und dergleichen unterteilt. Die Extraktion von Gesichtsmerkmalen wird an bestimmten Merkmalen des Gesichts durchgeführt. Die Extraktion von Gesichtsmerkmalen, auch bekannt als Gesichtsdarstellung, ist ein Prozess der Charaktermodellierung eines Gesichts.

Gesichtsbildabgleich und -erkennung:

Gesichtsbildabgleich und -erkennung: Die Merkmalsdaten des extrahierten Gesichtsbilds werden gesucht und mit der in der Datenbank gespeicherten Merkmalsvorlage abgeglichen. Durch Festlegen eines Schwellenwerts wird, wenn die Ähnlichkeit den Schwellenwert überschreitet, das Ergebnis des Abgleichs ausgegeben.
Die Gesichtserkennung besteht darin, die zu erkennenden Gesichtsmerkmale mit den erhaltenen Gesichtsmerkmalsvorlagen zu vergleichen und die Identitätsinformationen der Gesichter gemäß dem Ähnlichkeitsgrad zu beurteilen.
Dieser Prozess ist in zwei Kategorien unterteilt: Die eine ist die Bestätigung, bei der es sich um einen Eins-zu-eins-Bildvergleich handelt, und die andere um die Erkennung, bei der es sich um einen Eins-zu-viele-Bildabgleich handelt.

Gegenwärtig erfordert es aufgrund der schnellen und umfassenden Popularität der Videoüberwachung zu viel Arbeitskraft und Ressourcen, um eine Person aus einer großen Anzahl von Überwachungsvideobildern in kurzer Zeit schnell und genau zu finden. Zahlreiche Videoüberwachungsanwendungen benötigen dringend eine schnelle Identifikationstechnologie in einem weitreichenden, benutzerinkompatiblen Zustand, also Gesichtserkennungstechnologie undGesichtserkennungskameraentsteht, wie es die Zeit erfordert. Mit der schnellen Gesichtserkennung, Gesichtsverfolgung und Face Grabbing-Technologie können Sie schnell Gesichter aus der Videoüberwachung finden und mit der Datenbank vergleichen, um sie schnell zu identifizieren und den Überwachungseffekt erheblich zu verbessern. Es ist weit verbreitet in Regierung, Militär, öffentlichen Sicherheitssystemen, öffentlicher Sicherheit und persönlicher Informationssicherheit.

face recognition system application



Autor: LSVISION

Senden Sie Ihre Anfrage