Häufige Fragen und Antworten zu den Solarkameras LS-4GS50 und LS-WS2201

(FAQ)



Häufige Fragen und Antworten zu den Solarkameras LS-4GS50 und LS-WS2201
Senden Sie Ihre Anfrage
Abonnieren Sie sich von unseren neuesten Ankünften!

Häufige Fragen und Antworten zu den Solarkameras LS-4GS50 und LS-WS2201FAQ


A. Was sind Kundenanforderungenund welche Funktionen benötigen sie?

Q1:Kunden möchten, dass Solarkameras Onvif unterstützen und sich mit NVR verbinden;

Antwort: Die 4G-Solarkamera istverwaltet über Handy, MobiltelefonAPP. Es übernimmt das Designkonzept zum Speichern von Daten und Strom. Es unterstützt kein Onvif-Protokoll zur Verbindung mit dem NVR.

 

Q2:Kunden wollen nutzenTuyaAnwendung;

Antwort: Wenn Sie kaufen und mit dem Kundendienst bestätigen, um auszuwählenTuja, können Sie verwendenTuyaAPP, die alle Funktionen in der APP unterstützt. Die Standardversion verwendetMeine KameraAPP;

 

Q3.CKundes installieren möchten Solarkamera u Straßenlaterne zusammen, um die integrierte Funktion der Überwachung und Beleuchtung zu erreichen;

Antwort: Ja, das Solarpanel kann die Kamera mit einer 5-V-Stromversorgung aufladen und teilen das gleicheSonnenkollektor. Straßenlaternen und Solarkameras zudemkannVerwenden Sie verschiedene Solarmodule.

 

Q4.CKundes wollen die Solarkamera zur Unterstützung der Cloud-Speicherung;

Antwort: Cloud-Speicher wird unterstützt, aber nicht empfohlen. KlickenCloud-Speicher in der APP-Gerätelistenschnittstelle, um die Kauf- und Verlängerungsschnittstelle aufzurufen. Cloud-Speicher muss 8 GB Daten und 30 % Strom pro Tag verbrauchen.

 

Q5. Kunden möchten ihre eigene Software verwenden, um Solarkameras zu verwalten;

Antwort: Es wird derzeit nicht unterstützt. Sie müssen die von uns bereitgestellte APP verwenden, um eine Verbindung zur Kamera herzustellen. Wenn Sie die APP anpassen möchten, müssen Sie dies tununterschreibe aVertrag, einschließlich Entwicklungskosten und Auftragskäufe von mehr als 10.000 Einheiten; 

 

Q6.CKunden wollen die Solarkamera zu unterstützen Kennzeichenfunktion;

Antwort: A Für die Aufnahme von Nummernschildern ist eine professionelle Nummernschilderkennungskamera erforderlich. Unsere 5-fach-Zoomkamera kann tagsüber Nummernschilder innerhalb von 5 Metern erfassen, aber der Effekt ist nicht so gut wie der von professionellen Nummernschildkameras.

 

Q7. Kunden möchten auf Bauernhöfen, Baustellen usw. installieren und hoffen, dass wir Produktlösungen anbieten können;

Antwort: 4G-Solarkameras eignen sich für Häuser, Höfe, Fischteiche, Obstgärten, Bauernhöfe, Minen, Baustellen und alle Orte, an denen Strom und Verkabelung unpraktisch sind. Wir können Installationsvorschläge und -lösungen entsprechend der tatsächlichen Situation des Standorts unterbreiten;

 

Q8.CKundes schwacht die Kamera, um RTMP, RTSP usw. zu unterstützen, um Live-Videos auf Youtube zu übertragen.

Antworten: Nein.Unser4G-Solar Kameramodellist ein Low-Power-Produkt und verwendet Daten, um auf das Internet zuzugreifen. Es ist nicht für RTSP-Live-Streaming geeignet. 

 

B. Was sind die häufigsten Fragen, die von Benutzern von Solarprodukten gestellt werden? 

Q1. Wie lange kann die Kamera an regnerischen und bewölkten Tagen weiter verwendet werden?

Antwort: LS-4GS50 verwendet 30-W-Solarmodule und 6Stck 21700Li-IonBatterien insgesamtly30000 mAh. An regnerischen Tagen kann die Solarladung nicht verwendet werden. Unter normalen Umständen kann es 72 Stunden lang ununterbrochen arbeiten, wenn der Akku von 100 % bis 40 % verwendet wird. Wenn der Akku auf unter 40 % sinkt, wechselt er automatisch in den Modus mit geringem Stromverbrauch (ganztägige Aufzeichnung wird Trigger-Aufzeichnung), die ausgelöst werden kann zum3000 Mal erhöht der Energiesparmodus die Akkulaufzeit um etwa 5 Tage, und der Akku kann nach 4 Stunden erneuter Sonneneinstrahlung auf 40 % aufgeladen werden. 

 

Q2. Wie viele Tage kann die Kamera beispielsweise mit 128 GB Speicher aufzeichnen und speichern?

Antwort: Die Standardeinstellung ist eine ganztägige Aufnahme, 15 Minuten für einen bestimmten Zeitraum, wenn die Leistung weniger als 40 % beträgt, wechselt es automatisch in den Schlafmodus und BewegungAufzeichnung. Videoformat H.264, Videoauflösung 1920 * 1080, kontinuierliche Videoaufzeichnung für 24 Stunden erfordert 8 GB Speicherplatz pro Tag, 128 GB können etwa 15 Tage lang gespeichert werden.

 

Q3. Wie viele Daten werden sein verbraucht WennAussichteinen Tag lang die Kamera auf einem Mobiltelefon verwenden;

Antwort: Der Nutzungsfluss von 4G-Kameras wird anhand der Beobachtungszeit bestimmt. Ohne Cloud-Speicher braucht es etwa 20 G-Flow, um den Bildschirm geöffnet zu halten und einen Tag lang zu schauen, ohne ihn zu schließen. Wenn Sie jedes Mal 60 Sekunden zuschauen,undSie 10 mal am Tag anschauen,dann wird es verbraucht0,14 G pro Tag fließen.

 

Q4. Wie lange ist die Batterielebensdauer des Solarpanels;

Antwort: Der 21700 Lithium-Akkuja wir verwenden have mehr als 800 Zyklen, und dieArbeiten Die Lebensdauer des Solarmoduls beträgt unter Standardbedingungen mehr als 3 Jahre. 

Q5.3G- und 4G-Netzwerk können gleichzeitig verwendet werdene oder nicht;

Antworten:Ja.Nehmen Sie das 4G-Modul der Qualcomm SIM7600-Serie an, unterstützen Sie 3G-, 4G-Netzwerke, unterstützen Sie LTE-TDD B38 / B39 / B40 / B41, LTE-FDDB1 / B3 / B8 Multiband;

 

Q6.4G und WLAN kann seinUnterstützunged zur selben Zeit oder nicht;

Antwort: Die 4G-Kamera ist für Gebiete ohne Strom und Internet geeignet und unterstützt keine WLAN-Verbindung zur selben Zeit. Wenn da ist Netzwerk im Installationsbereich,W-lanSolar-Kameras können verwendet werden;

 

 

Q7. Ob es mit dem 4G-Netzwerk in verschiedenen Ländern kompatibel ist;

Antwort: Benutzer in verschiedenen Ländern und Regionen können den Kundendienst informieren, um verschiedene Versionen von 4G-Kameras auszuwählen. Unsere entsprechenden 4G-Module decken mehr als 90 % der Länder ab. Anhang 1 entspricht den in verschiedenen Ländern und Regionen ausgewählten 4G-Frequenzbandversionen;

 

Q8. Was ist der Unterschied zwischen PIR-Erkennung und Mikrowellenerkennung, dieTechnologie ist besser?

Antwort: Die Erkennungsreichweite der PIR-Erkennung (5 Meter) ist geringer als die der Mikrowellenerkennung (12 Meter). Die PIR-Erkennung basiert auf dem Prinzip der Infrarotstrahlung, die durch Sonnenlicht im Freien und Objekte mit hoher Temperatur gestört wird, was zu Fehlalarmen führt und die Erkennungsreichweite verkürzt. Die Mikrowellenerkennung hat keine Angst vor Störungen durch Sonnenlicht und Temperatur im Freien.

 

C. SEinige Problemeangetroffenwährend der unsing des Produkts?

1. APP-Download und Registrierung

F: Wie lade ich die APP herunter und welche Anforderungen gelten für das Mobiltelefon?

Antwort: Verwenden Sie Ihren mobilen Browser, um den QR-Code auf dem Handbuch zum Herunterladen zu scannen oder danach zu suchenMeine KameraSoftware-Download im mobilen App Store. Die APP unterstützt die mobilen Betriebssysteme Android 5.0 und iOS 10.0 und höher. Wenn Ihre Mobiltelefonkonfiguration zu niedrig ist oder die Geschwindigkeit des Mobiltelefonnetzes niedrig ist, kann dies zu einem Einfrieren des Videos führen.

 

F: Muss ich bei der Registrierung etwas beachten?

Antwort: Die APP unterstützt die Registrierung von Mobiltelefonnummern und E-Mail. Vor der Registrierung müssen Sie Ihre Region auswählen. Die Mailbox-Registrierung wird für Gebiete außerhalb des chinesischen Festlandes empfohlen. Sie müssen auf die Mailbox-Registrierung achten. In einigen Postfächern werden Unternehmensregistrierungs-E-Mails möglicherweise als Spam aufgeführt. Wenn Sie keine registrierten E-Mails finden, können Sie überprüfen, ob sie in der E-Mail-Spam-Box aufgeführt sind.

 

2. Wifi-NetzwerkVerbindung (LS-WS2201)

F: Ist dieses Produkt (LS-WS2201) haben irgendwelche Netzwerkanforderungen?

Antwort: Für die normale Verwendung des Geräts muss eine Verbindung zum Internet über WLAN hergestellt werden. und ein WLAN-Router, der das 2,4-G-Frequenzband unterstützt, ist erforderlich. DasVerzögerung vonRouter-WLAN 100 ms nicht überschreitet. Das WLAN-Netzwerk muss mit einem Passwort und Sonderzeichen wie # eingerichtet werden.& darf nicht im Namen und Passwort existieren. Die 4G-Kamera (LS-4GS50) erfordert, dass das Produkt das 4G-Signalfrequenzband des lokalen Betreibers unterstützt. Es kann dem Bereich und dem Bediener das technische Personal zur Unterstützung zur Verfügung stellen. Sie können versuchen, die SIM-Kartenverbindung von zu ändern verschiedene Operatoren.

 

F: Wie man a hinzufügt WiFi-Smart-Gerät an LS-WS2201. Was soll ich tun, wenn das Gerät immer nicht hinzugefügt werden kann?

Antwort: Das Gerät unterstützt eine AP-Hotspot-Verbindung und eine Audiokonfigurationsverbindung. AP-Hotspot-Verbindung bedeutet, dass sich das Telefon zuerst von der Kamera mit dem Hotspot (Mycam-***) verbindet, dann die APP öffnet, um das Überwachungsvideo zu sehen, und dann auf „Externes Netzwerk konfigurieren“ klickt, wenn Sie dazu aufgefordert werden, verbunden mit dem WLAN des Routers, AP-Hotspots verschwinden, nachdem das Gerät in den Ruhezustand versetzt und das externe Netzwerk erfolgreich konfiguriert wurde, und können nicht remote verwendet werden.

 

Wenn die Konfiguration fehlschlägt, müssen Sie Folgendes überprüfen:

a. Es muss sichergestellt werden, dass sich das Smart-Gerät im Konfigurationsstatus befindet (das blaue Licht blinkt, wenn sich das WiFi-Produkt im Konfigurationsstatus befindet, und die Reset-Taste fordert nach 3 Sekunden zum „Reset“ auf).

 

b. Beim Konfigurieren des Geräts, ob die Geräte-LED ein blaues Blinklicht hat und zu einem blauen Licht wechselt, das immer an ist. Wenn das blaue Licht der LED immer an ist, hat das Gerät die Konfigurationsinformationen erhalten. Wenn das rote Licht immer an ist, müssen Sie überprüfen, ob das WLAN-Passwort falsch ist. Oder außerhalb der Reichweite des WLAN-Routers.

 

c. Wenn das blaue Licht des Geräts nach der Konfiguration immer an ist, die Konfiguration jedoch fehlschlägt, müssen Sie den Grund für den Fehler untersuchen. Wenn die Konfiguration fehlschlägt, können Sie den Router neu starten oder ein anderes Netzwerk zur Neukonfiguration wechseln. d. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, dass die Verbindung fehlschlägt, können Sie den Router neu starten oder ein anderes Netzwerk wechseln, um es neu zu konfigurieren. e, 4G-Kamera, um zu bestätigen, ob die SIM-Karte falsch eingelegt ist, können Sie die 4G-Karte eines Mobiltelefons eines anderen Betreibers zum Testen in die Kamera einsetzen und dann den QR-Code scannen, um ihn hinzuzufügen, nachdem das blaue Licht immer eingeschaltet ist.

 

3. Gerätenutzung

F: Warum erhalte ich eine Benachrichtigung, dass das Gerät an ein anderes Konto gebunden wurde?

Antwort: Dies liegt daran, dass das Gerät zurückgesetzt und dann von einem anderen Konto hinzugefügt wurde. Zu diesem Zeitpunkt kann das vorherige Konto die Überwachung nicht ansehen, und das neu hinzugefügte Konto kann mit dem zweiten zu überwachenden Konto geteilt werden.

 

F: Wie kann ich es mit anderen Mobiltelefonen teilen, um es anzusehen?

Antwort: Nachdem das Haupt-Mobiltelefonkonto erfolgreich hinzugefügt wurde, registrieren die anderen Mobiltelefone zuerst ein neues Konto, um sich anzumelden, und klicken dann auf „Share Management“ in der Geräteliste des Hauptkontos, um ein gemeinsam genutztes Gerät hinzuzufügen (geben Sie ein anderes Konto ein), klicken Sie auf in der Nachricht auf dem anderen Mobiltelefon und klicken Sie auf "Teilen akzeptieren". Das gemeinsame Konto hat die Videoautorität Wiedergabe, Sprachintercom, PTZ-Steuerung usw., aber die Kamera kann nicht eingerichtet werden, z. B. Formatieren der SD-Karte, Einstellen des Lichts, Spiegeln usw., Sie können mehr als 5 Konten teilen.

 

F: Warum empfängt mein Android-Telefon immer keine Push-Benachrichtigungen?

Antwort: Aufgrund der Eigenschaften des Systems auf Android-Telefonen wird die APP nach Erhalt des Push vom System abgefangen. Sie müssen die Selbststartberechtigungen wie folgt festlegen, um den Push anzeigen zu können. a. In der APP ist My-Push Notification aktiviert. b. Die Berechtigungsverwaltung für Mobiltelefone ist so eingestellt, dass Benachrichtigungen und Sperrbildschirmbenachrichtigungen zugelassen werden.

 

F: Wie richte ich die Aufnahme ein, was sind die Anforderungen an die Speicherkarte?

Antwort: Für uns zuerstAlter Bitte formatieren Sie die TF-Karte im FAT32-Format auf dem Computer, legen Sie die Speicherkarte in den Kartensteckplatz des Geräts ein, es wird empfohlen, eine 8-64G-Speicherkarte zu verwenden. Wählen Sie die SD-Karteneinstellungen in den APP-Einstellungen. Bitte formatieren Sie die SD-Karte für die erste Verwendung. Eine 128G-Speicherkarte einer Nicht-Mainstream-Marke zeigt an, dass der Treiber nicht geladen werden kann, und die Speicherkarte kann nach dem Neustart normal erkannt werden. Video überschreiben bedeutet, dass sobald die SD-Karte voll ist, das neue Video das älteste Video überschreibt. LS-4GS02 ist eine Bewegungserkennungs-Weckaufnahme (20-60 Sekunden) Das Modell LS-4GS50 nimmt den ganzen Tag über standardmäßig eine regelmäßige Aufnahme für einen Zeitraum von 15 Minuten auf und wechselt automatisch in den Alarmaufnahmemodus mit geringem Stromverbrauch, wenn der Akku leer ist als 40%. Das Videoformat ist H.264, die Videoauflösung ist 1920*1080 und für einen Tag Videoaufzeichnung wird 5G-Speicherplatz benötigt.

 

F: Können Sie Videos aufnehmen, nachdem das Gerät vom Netzwerk getrennt wurde (kein Datenverkehr)??

Antwort: Die Videoaufzeichnung ist die Arbeit des Kamerateils, die Netzwerktrennung ist die Arbeit des Netzwerkübertragungsteils, die SD-Karten-Timing-Aufzeichnung hat nichts mit dem Netzwerk zu tun. Der LS-4GS50 sieht nur, dass der Kommunikationsteil ruht und der Kamerateil arbeitet noch und nimmt auf;

 

F: Warum schaltet die Kamera (LS-4GS50) ständig das weiße Licht ein? Wie schalte ich das weiße Licht aus oder schalte das Infrarotlicht ein?

Antwort: Das Infrarotlicht ist standardmäßig eingeschaltet, wenn nachts aufgenommen wird, und es schaltet auf weißes Licht um, wenn es erkennt, dass jemand kommt. Wenn die Person den Überwachungsbildschirm verlässt, wird nach 2 Minuten automatisch wieder auf Infrarotlicht umgeschaltet. Es gibt keine manuelle Schließ- oder Schaltmöglichkeit in der APP. Wenn Sie die APP nachts öffnen, um die Überwachung zu sehen, wird die Das Gerät wacht auf und schaltet das weiße Licht ein, um das Licht zu füllen. Wenn es Störungen durch die elektronischen Geräte im Raum gibt, kann dies dazu führen, dass die Induktion versehentlich das weiße Licht einschaltet.

 

F: Was ist die Funktion des Cloud-Speichers?

Antwort: Wenn auf dem Gerät ein Ereignisalarm auftritt (im Ruhezustand ausgelöstes Ereignis), lädt das Gerät das Video automatisch in die Cloud hoch und sendet die Nachricht an das Mobiltelefon. Auf diese Weise bleibt das Schlüsselvideo auch dann in der Cloud gespeichert, wenn keine SD-Karte vorhanden ist oder das Gerät entfernt wird. Der Cloud-Speicher der Low-Power-Kamera ist eine Alarmaufzeichnung, das heißt, der Cloud-Speicher wird nicht aufgezeichnet, wenn das Gerät istinSchlafen Modus.

 

F: Wie kaufe ich Cloud-Speicher und wie hoch ist der Preis?

Antwort: Klicken Sie in der Geräteliste der APP auf „Cloud-Speicher“, um die Kauf- und Verlängerungsschnittstelle aufzurufen. Die 7-tägige zirkuläre Cloud-Aufzeichnung kostet 16 Yuan/Monat, die 15-tägige zirkuläre Cloud-Speicherung 26 Yuan/Monat und die 30-tägige zirkuläre Cloud-Speicherung 45 Yuan/Monat. Nach Ablauf der Folgegebühr kann die vorherige Cloud-Aufzeichnung nicht wiederhergestellt werden. Es wird nicht empfohlen, den Cloud-Speicher für 4G-Kameras zu aktivieren, da er etwa 8 GB Daten pro Tag verbraucht.

 

F: Kann das Cloud-Video nach dem Löschen des Geräts weiterhin angezeigt werden? Wird es nach dem Löschen weiterhin möglich sein, sich wieder mit dem Cloud-Speicher zu verbinden?

Antwort: Nach dem Löschen des Geräts bricht der Benutzer die entsprechende Beziehung mit dem Gerät ab und kann das Cloud-Video des Geräts nicht ansehen. Verbindet sich der Nutzer innerhalb des Cloud-Service-Zeitraums erneut mit dem Gerät, ist gewährleistet, dass derselbe Nutzer und dasselbe Gerät das vor Ablauf der Gültigkeitsdauer gespeicherte Cloud-Video weiterhin ansehen kann.

 

4. Produkthardware und -funktionen

F: Warum ist der Akku nach ein paar Tagen leer?

Antwort: Low-Power-Produkte verwenden die Kombination aus extrem stromsparendem Schlafmodus und schnellem Remote-Wake-up, um die Batterielebensdauer erheblich zu verlängern.

 

Wenn der Akku schnell verbraucht ist, können Sie die folgenden Punkte überprüfen:

a. Akkus sind zum Zeitpunkt des Verkaufs im Allgemeinen zu etwa 50 % geladen, daher müssen Sie den Akku vor der Verwendung vollständig aufladen.

 

b. Häufiges Auslösen verbraucht schnell Strom. In einer komplexen Umgebung wird empfohlen, den APP-Alarm auf eine niedrige Empfindlichkeit einzustellen. Häufiges oder längeres Betrachten des Geräts führt dazu, dass die Energie des Geräts schnell verbraucht wird;


c. Wenn die Temperatur im Winter sehr niedrig ist, verringert sich die Batterielebensdauer, und die Intensität und Dauer der Sonneneinstrahlung wirken sich auf die Batterielebensdauer von Solarprodukten aus.

 

d. Wenn das Netzwerk instabil ist, muss das Gerät neu starten und in regelmäßigen Abständen mit dem Server kommunizieren, um einen normalen Zustand aufrechtzuerhalten. Ein sehr instabiles Netzwerk führt auch dazu, dass der Akku schneller entladen wird.


F: Warum kann das Mobiltelefon zu Hause auf das Gerät zugreifen, aber nach dem Ausgehen nicht mehr (LS-WS2201)?


Antwort: Auf das Gerät kann im lokalen Netzwerk zugegriffen werden und nicht von außen. Es können die folgenden zwei Situationen auftreten:

a. Das externe WLAN-Netzwerk, mit dem das Gerät verbunden ist, ist nicht verfügbar, und das Mobiltelefon kann sich mit dem WLAN verbinden, um zu sehen, ob es normal online gehen kann;

b. Die APP verfügt nicht über die Erlaubnis zur Nutzung von Mobiltelefondaten. Das Mobiltelefon kann nur auf das Gerät zugreifen, wenn es mit dem WLAN verbunden ist. In diesem Fall können Sie die Datennutzungserlaubnis in der APP-Erlaubniseinstellung des Mobiltelefons einschalten.

 

5. EINAufmerksamkeits:

1. Bitte installieren Sie die Kamera an einem Ort, an dem sie direktem Sonnenlicht ausgesetzt ist, da die Kamera sonst möglicherweise nicht genügend Strom hat.

2. Das Gerät führt einen Selbsttest durch, wenn es eingeschaltet und zurückgesetzt wird. Bitte legen Sie die Oberseite der Kuppel nicht auf die Masse, um Schäden am Kardanmotor zu vermeiden.

3. Das Gerät wird mit Solar- und Lithiumbatterien betrieben und der Standby-Stromverbrauch beträgt etwa 250 mAh pro Tag. Wenn das HMD zwei Wochen lang häufig aufgrund von Regenwetter oder starkem Verkehr aufgeweckt wird, verringert es die Nutzungszeit. LS-4GS02 kann ein Mobiltelefon-Ladegerät zum Aufladen der Kamera verwenden, LS-4GS50 kann nach 30 Minuten Sonneneinstrahlung zu 10% aufgeladen werden.

4. Stellen Sie sicher, dass das 4G-Netz des Betreibers, das von den Geräten in der Installationsumgebung verwendet wird, normal abgedeckt ist. Wenn das 4G-Signal schwach ist, verbessern oder ersetzen Sie bitte die SIM-Karte anderer Betreiber.




Senden Sie Ihre Anfrage