Solar Security-Überwachungskamera, die Ihnen ständig ständiger Sicherheit ist

2021/05/28

Mit dem Anstieg der Bedarfszenarien für Videoüberwachungssysteme haben immer mehr Arten von Überwachungskameras auf dem Markt angefangen, wie die beliebten Solarüberwachungskameras. Was ist also eine Solarüberwachungskamera?

Mit dem Anstieg der Bedarfszenarien für Videoüberwachungssysteme haben immer mehr Arten von Überwachungskameras auf dem Markt angefangen, wie die beliebten Solarüberwachungskameras. Was ist also eine Solarüberwachungskamera?

 

Sonnenschutzkameras beziehen sich auf Überwachungskameras, die von Sonnenkollektoren angetrieben werden. Der größte Unterschied zwischen IT und gewöhnlichen Überwachungskameras ist der Stromversorgungsmodus. Solarüberwachungskameras unterstützen im Allgemeinen die SIM-Kartensignalübertragung. Der Hauptvorteil ist, dass es direkt ohne Strom verwendet werden kann. Der Nachteil ist, dass Audio- und Videosignale durch den Verkehr übertragen werden, sodass die Verkehrskosten teurer sind. Gleichzeitig, der von der Signalstärke der Installationsstelle betroffen ist, können Fluktuationen während der Fernüberwachung auftreten.

 

Wie aus dem Vorstehenden ersichtlich ist, ist der größte Unterschied zwischen Solarsicherheitskameras und gewöhnlichen Überwachungskameras, dass sie einige spezielle Konfigurationen für Szenarien hinzugefügt haben, in denen es keinen Strom gibt, so dass Überwachungskameras mehr Szenen abdecken können. Daher ist es nicht angemessen zu sagen, was besser separat ist, sondern wählen, welche Kamera entsprechend der Szene der Verwendung geeignet ist. Für Szenen wie im Freien sind natürlich Sonnenschutzüberwachungskameras besser geeignet.

 

Es gibt auch viele Benutzer, die eine Solarkamera gekauft und für einen bestimmten Zeitraum eingesetzt haben, aber das Gefühl, dass der Effekt nicht so gut war wie das ideale Produkt, als sie es zum ersten Mal kauften. Im Allgemeinen tritt diese Situation auf. Abgesehen von den Produktqualitätsproblemen, die durch die Verwendung von minderwertigen Rohstoffen für minderwertige Produkte verursacht werden, kann dies sein, dass die Solarkamera nicht ordnungsgemäß aufrechterhalten wurde. Wie kann man es behalten? Sprechen wir über dieses Problem.

 


1 Solarmodule abwischen

 

Da Solarkamerasysteme normalerweise im Freien, Autobahnen und andere staubige Bereiche installiert sind. Im Laufe der Zeit wird an der Oberfläche des Sonnenkollektors eine dicke Staubschicht bedeckt. Die Solarzelle ist durch Staub blockiert, der auf jeden Fall einen großen Einfluss auf die Leistung des Sonnenkollektors hat. Deshalb müssen wir

Reinigen Sie den Staub regelmäßig auf den Sonnenkollektoren entsprechend den spezifischen Bedingungen der Installationsstelle. Insbesondere in öligen Bereichen sollte die Häufigkeit der Reinigungsnutzung der Sonnenkollektoren erhöht werden.

 

2 Batteriewartung.

 

Wenn das von Ihnen gewählte Sonnensystem wartungsfreie Lithium-Eisenphosphat-Batterien verwendet, und das Solarüberwachungssystem ist lange Zeit im Freien installiert, Sie müssen die Batterien des Solarkamerasystems nicht aufrechterhalten. Diese Art von Batterie verursacht keine Beschädigung der Batterie, solange er in Rechnung gestellt und täglich entladen wird. Unter normalen Umständen, angemessener Gebrauch, beträgt das Leben der Lithium-Eisenphosphatbatterie bis zu 5 Jahren. Wenn das von Ihnen gekaufte Solarkamerasystem jedoch lange Zeit nicht im Freien verwendet wird, aber vorübergehend im Leerlauf empfohlen wird, wird empfohlen, dass Sie ihn nach dem vollständigen Aufladen speichern. Dann laden Sie es alle drei Monate wieder auf. Um nicht dazu zu führen, dass die Batterieleistung aufgrund des natürlichen Kraftverlusts zu niedrig ist, was ihm irreversiblen Schaden verursacht. Dann laden Sie es alle drei Monate wieder auf. Um nicht dazu zu führen, dass die Batterieleistung aufgrund des natürlichen Kraftverlusts zu niedrig ist, was ihm irreversiblen Schaden verursacht.

 

3. Kamerawartung

 

Die Kamera erfordert während der regelmäßigen Verwendung keine besondere Wartung. Sie können die Monitorlinse mit Alkohol wischen, während Sie den Staub auf dem Sonnenkollektor reinigen.

Machen Sie die obige Wartungsarbeiten gut, der Verlustwert der Solar-Überwachungskamera wird viel reduziert, und die entsprechende Lebensdauer ist länger.